Thermikflugwoche: Noch vor Pfingsten in der Alpenthermik
Termin: 19. - 26 Mai 2018

 

Greifenburg
Start mit Blick zum Gaugen
Eine Flugwoche für Drachen- und Gleitschirmpiloten, die unter Anleitung und Beratung ihr fliegerisches Wissen und Können auffrischen, verbessern und perfektionieren wollen.
Landeplatz am Badesee in Greifenburg

Der persönliche Wunsch eines jeden Piloten wird von uns berücksichtigt:

Wenn Sie nicht sofort in die zu dieser Zeit vorherrschende kompakte Thermik einsteigen möchten, eröffnen wir Ihnen unter anderem die Möglichkeit, sich von ruhigen Flügen am Vormittag und in der sanften Abendthermik bis zu Flügen in der besten Thermikzeit langsam zu steigern - gegebenenfalls bis hin zu kleineren oder größeren Talquerungen und Streckenflugaufgaben!

 

Geplant sind, je nach Wetterlage, Flüge in verschiedenen Fluggeländen südlich der Alpen, in Kärnten, Süd- oder Osttirol.

In der Seminargebühr von 260,00 € ist eine tägliche Fluglehrerbetreuung mit theoretischer und praktischer Fortbildung enthalten. 

Auf Wunsch werden Videoanalysen vom Start und dem Einstieg in den "Hausbart" erstellt.

Für Außenlandungen und frühzeitigen "Absaufern" ist ein kostenloser Rückholdienst eingerichtet, so dass jeder schöne Flugtag optimal ausgenutzt werden kann.

   

 

|Seitenanfang |